Das Leben so richtig genießen

Das Leben so richtig genießenMeine Geschichte

Jeder Mensch hat seine ganz eigene Geschichte – das gilt auch für unsere Kunden. Wir möchten Ihnen hier ausgewählte Lebensgeschichten vorstellen. Sie erzählen auf ganz individuelle Weise, welche Rolle das Hören spielen kann.

Das Leben so richtig genießen

Sarah Müller ist eine selbstbewusste junge Frau, die nach ihrem Studienabschluss als Sozialarbeiterin eine Ausbildung zur Tanztrainerin macht. Ihr Beruf, ihre Hobbys, ihr persönliches Engagement: Das ist für sie selbstverständlich – obwohl sie von Geburt an hochgradig schwerhörig ist. Alexandra Warnecke-Laudahn kennt Sarah seit ihrem achten Lebensjahr. Als die Hörgeräteakustikerin fünf Jahre später ihren Arbeitsort wechselt, kümmert sich eine andere Akustikerin um Sarah. Mit 20 Jahren betritt Sarah das Hör-Fachzentrum in Ravensburg – Alexandra Warnecke erkennt sie und ihre feuerroten Locken sofort wieder:
„Sie hatte sich nicht verändert. Sie weiß was sie will und wird ihren Weg gehen.”

 

„Meine Eltern haben kurz nach meiner Geburt erfahren, dass ich schwerhörig bin. Sie haben sich viele Sorgen gemacht. Als Sie Frau Warnecke kennenlernten, ging es Ihnen besser. Sie hat meine Eltern ermutigt. Ja, ich hatte ein Problem mit dem Gehör – aber ich hatte nur ein Problem mit dem GEHÖR! Sie hat meinen Eltern also auch die positiven Seiten aufgezeigt. Das hat ihnen gut getan.

Für mich war es immer schön bei Frau Warnecke. Ich habe mich bei keinem Akustiker so wohl gefühlt wie bei ihr! Deshalb stand für mich nach Ihrem Umzug fest: Ich möchte wieder von ihr betreut werden. Meine Träume, meine Ziele, mein Leben – das verdanke ich ein Stück weit auch ihr.

Ich liebe mein Leben. Dieses Glück wünsche ich Ihnen auch!

Ihre
Sarah Müller

Hör mit Warnecke

Hör mit Warnecke

Elisabethenstraße 19 Ravensburg Germany 88212

+497513550784